Konfirmation


Zur Zeit habe ich viele Auftragsarbeiten, wie ihr beim Lesen meiner Blogbeiträge sicher schon gemerkt habt. Jetzt war es wieder soweit und ich durfte eine Glückwunschkarte zur Konfirmation machen. Hochzeit und Geburtstag fällt mir relativ leicht, aber bei Kommunion/Konfirmation tue ich mich anfangs immer etwas schwer. Die zweite Herausforderung war, dass es für einen Jungen sein sollte… Und Karten für Jungen/Männer sind immer eine Herausforderung – zumindest für mich 😉

Die Grundidee habe ich mir dann bei Michaela gemopst. Ihren Swap mit den geprägten Hintergrund (Mauerwerk) und dann einfach Klecke in weiß darauf embossed, fand ich echt klasse. Als Farben habe ich mich schlicht an Lagunenblau – sowohl beim gemusterten Papier als auch dem Cardstock – gehalten. Da ich keinen Stempel für Konfirmationen besitze, habe ich mir diesen Schriftzug schnell am Rechner designed und mit der Cameo ausgeschnitten. Das gleiche gilt für das Kreuz.

Ich denke in anderen Farben (und mit etwas Glitzer) kann man diese Karte auch ganz toll für Mädchen machen. Gefällt sie euch? Dann lasst mir doch einen Kommentar hier.

Bevor ich wieder in mein Bastelzimmer verschwinde, hier noch schnell die Bilder der Karte. Ich muss noch einiges für die nächsten Tage vorbereiten, seid gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + 11 =

Afiseaza emoticoanele Locco.Ro